1975 wurde ich im sonnigen Spanien geboren. Meine Kindheit und Jugend verbrachte ich, bedingt durch die Arbeit meines Vaters, größtenteils in verschiedenen afrikanischen Ländern sowie in Costa Rica. Zurück in Spanien entschloss ich mich nach meinem Abitur, Betriebswirtschaft an der Complutense-Universität in Madrid zu studieren.

Seit 1999 lebe ich nun im schönen Saarland, der Liebe wegen. Entsprechend bin ich verheiratet und wir haben einen Sohn.

Beruflich habe ich über 18 Jahre für einen großen Versicherungskonzern im Bereich Controlling gearbeitet. In den letzten Jahren merkte ich jedoch zunehmend, dass mein Interesse für die Menschen, ihre Gedanken, Emotionen sowie ihr Verhalten immer präsenter wurde. Ich hatte immer mehr das Gefühl, mir würde etwas in meinem Leben fehlen. Nach kurzer Überlegung zur Neuausrichtung entschloss ich mich, Heilpraktikerin für Psychotherapie zu werden und begann direkt mit der zweijährigen Ausbildung.

Durch meine Lebenserfahrung wurde ich oft mit verschiedenen Lebenssituationen, Kulturen, Sprachen und Menschen konfrontiert. Dadurch bin ich von Kind auf allen Menschen sehr offen und empathisch begegnet. Die so erlernten emotionalen Fähigkeiten ermöglichen es mir heute, mich gut in die jeweilige Situation meiner Klienten hineinversetzen zu können.

Martina Gil Burgos

Ausbildung und Zusatzqualifikationen:

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie (Deutsche Heilpraktikerschule Saarland), staatliche Überprüfung beim Gesundheitsamt Saarbrücken, Berufsbezeichnung - Heilpraktikerin (eingeschränkt auf das Gebiet Psychotherapie)
  • EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) nach TMI
  • Hypnosekomplettausbildung nach DHI: Zertifizierte Hypnotiseurin DHI , Hypnose Therapeutin – DHI, Zertifizierte Hypnose Master – DHI (Ängste und Traumata, Burnout und Mobbing, Jugendhypnose, Kinderhypnose, medizinische Hypnose und systemische Hypnose)
  • Ausgebildete Hypnotiseurin nach TMI
  • Komplette Ausbildung Klopfakupressur in der Psychotherapie nach Verband für Klopfakupressur e.V.: Modul 1 bis Modul 3 und Traumatherapie
  • Diplom Betriebswirtin (Complutense Universtät in Madrid, Spanien)

Beruflicher Werdegang:

  • Seit 2018, eigene Praxistätigkeit (zunächst als Coach) in der Praxisgemeinschaft „Lebensfreude“ in Saarbrücken
  • Freiwilliges Praktikum im Verein zur Pflege von Erde und Mensch e. V. in Saarbrücken:
    • Mitarbeit im Rahmen der Tagesgruppe für Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen in einer inklusiven Gruppe
    • Mitarbeit im Rahmen der Arbeitstherapie für junge Erwachsene
  • Controllerin in einem großen Versicherungskonzern in Saarbrücken
  • Spanisch-Dozentin bei der VHS St. Ingbert und VHS Homburg

Sprachen für Psychotherapie:

Spanisch (Muttersprache), Deutsch (fließend), Französisch (fließend)

Scroll to Top